Ansprechpartner
Wir beraten Sie persönlich:
1-9ABCDEFGHIKL
MNOPQRSTUVWZ

Z



Zielgruppe

Die Segmentierung des Marktes nach sozialdemographischen Merkmalen unterteilt den Gesamtmarkt in mehrere homogene Teilmärkte, von denen die für den gesamten Absatz oder für bestimmte Produkte entscheidenden Gruppen ausgewählt werden. Die Einteilung in spezifische Gruppen ermöglicht eine auf deren Bedürfnisse zugeschnittene Kommunikationspolitik des Unternehmens. Das Marketing passt die Werbeaktivitäten an die erhobenen Zielgruppen an, sodass diese passgenau angesprochen werden können.

Zweitplatzierung

Zusätzlich zu der Erstplatzierung eines Produktes, dessen Stammplatz, werden im Rahmen von Aktionen oftmals Zweitplatzierungen vorgenommen, um die Aufmerksamkeit der Kunden auf das Produkt zu lenken sowie dessen Bekanntheit und Verkaufserlöse zu erhöhen. Die im Kassenbereich anzutreffenden Produkte sind meistens ebenfalls Zweitplatzierungen, um den Kunden während der Wartezeit zu deren Kauf zu überzeugen.

Ansprechpartner
Wir beraten Sie persönlich: