Beispiel Juwelier/Mall-Lösung

Beispiel Juwelier/Mall-Lösung

Der Kunde

Beispiel einer attraktiven Präsentation von Schmuck in einem Einkaufszentrum.

Unsere Aufgabe

Gemeinsam mit der Firma Permoto entwickelte STOREBEST 2010 ein neuartiges und komplett autarkes Shopsystem für die Schmuckmarke bling. Aus der Vorgabe, ein optisch attraktives und funktionelles Produkt zu entwickeln, entstand die Schmuckvitrine. Die Besonderheit an der Schmuckvitrine ist, dass bis ins letzte Detail innovative Ideen verarbeitet wurden, mit dem Ziel, verkaufsfördernd zu wirken.

Ihre Ansprechpartner

Nicole Viehaus Storebest Ansprechpartner

Frau Nicole Viehaus

Informationen, Fragen, Terminvereinbarungen


Wir sind für Sie da:

Tel.: + 43 7259 40 25 0

Mail: office@storebest.at

„Nützen Sie die Chance zu einer umfassenden Geschäftsanalyse mit Ladenbauprofil. Wir bieten Ihnen eine kostenlose Stärken- Schwächenermittlung, in der Ihr Verbesserungspotential genau ermittelt wird – mit dem Ziel, Ihren Umsatz zu steigern.“

DI (FH) Martin KlapkaGeschäftsführer

STORE-Check

Bei einem Store-Check analysieren unsere Innenarchitekten gemeinsam mit Ihnen die Funktionalität und Effizienz der Räumlichkeiten Ihres Einzelhandelsgeschäftes.

Raumgestaltung, Warenbildqualität, Gestaltung von Arbeitswegen, Kompaktheit der Arbeitsplätze sowie Fassade und Wahrnehmbarkeit sind wesentliche Themen unserer Analyse.

Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten, wir melden uns zur Terminvereinbarung bei Ihnen.