Archiv für Februar 2009

KVP-Prozess: Mit Kaizen gehen wir selbst daran, die eigene Arbeitsumgebung und die Arbeitsmethoden ständig zu verbessern

Donnerstag, 12. Februar 2009

Kaizen ist ein japanischer Begriff und steht für „Veränderung zum Besseren“. Wer die Ziele von Kaizen verfolgt, versucht selbst seine Arbeitsumgebung und die Methoden der Arbeit ständig zu verbessern. In der Industrie wurde Kaizen zu einem Managementsystem mit vielen unterschiedlichen Strukturen weiterentwickelt.

(mehr …)

STOREBEST ist optimistisch für 2009

Dienstag, 10. Februar 2009

Nach einem erfolgreichen Jahr 2008 blickt STOREBEST optimistisch in die Zukunft. Denn trotz der ungünstigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen ist der Auftragseingang nach wie vor zufriedenstellend.

(mehr …)

KVP-Prozess: Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung nützt den Mitarbeitern, dem Unternehmen und den Kunden

Donnerstag, 5. Februar 2009

Mit der Einführung des KVP (Kontinuierlicher Verbesserungs-Prozess) wollen wir im gesamten Unternehmen die Arbeitsabläufe zu optimieren. Dazu gehört auch, die einzelnen Arbeitsplätze der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach ergonomischen Gesichtspunkten zu verbessern. Maßnahmen in diesem Bereich reduzieren die Auftragsdurchlaufzeiten und erhöhen zugleich auch die Qualität. Es profitieren die Mitarbeiter, die Kunden und das Unternehmen.

(mehr …)